Eigenproduktionen

In allen Eigenproduktionen von Thorgevsky & Wiener war Maria Thorgevsky mehr als nur Schauspielerin und Musikerin. Dan Wiener und Maria Thorgevsky entwickelten immer viele Ideen, Dan Wiener schrieb Texte und Musik, Maria Thorgevsky war für viele Regiekonzepte und die Dramaturgie verantwortlich.

In einigen Produktionen hat Maria Thorgevsky die Regiearbeit ganz übernommen. Hier ein paar Beispiele dafür:

Zürich Petrograd einfach - eine szenische Zugreise mit Lenin (Text und Regie: Maria Thoregvsky) 2017

Tejbele Ein Theaterstück nach der Erzählung von I.B. Singer - Stückfassung und Regie: Maria Thorgevsky 2014

Die Bremer Stadtmusikanten (ein musikalisches Märchen für Kinder, Stückfassung und Regie: Maria Thorgevska, Musik: Dan Wiener)

Noah's Arche (Eine Coproduktion der Oper von Benjamin Britten mit der Mädchenkantorei Basel, Regie: Maria Thorgevsky)

Clinch (Eine inszeniserte Radiotalkshow für das Philosophicum Basel. Konzept, Text und Regie: Maria Thorgevsky)

Molière (Eine Theaterproduktion nach Bulgakov - Stückfassung und Regie: Maria Thorgevsky)

Konzerte für Königskinder (Klassische Konzerte für Kinder mit dem Sinfonieorchester Basel)

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.