Regie

Regiearbeiten

Maria Thorgevsky verfügt neben ihrer fundierten Schaupiel-Ausbildung an der Leningrader Hochschule für Theater und Cinematographie über eine grosse Bühnenerfahrung, eine enorme szenische Phantasie und eine grosse Liebe zum Detail.
Zuerst arbeitete sie vor allem in Schulprojekten, später auch mit erwachsenen Laien als Regisseurin äusserst erfolgreich.

Nach vielen Regiekonzepten und dramaturgischen Vorarbeiten für die Eigenproduktionen von Thorgevsky & Wiener führte sie u.a. bei Bulgakovs "Molière und die Kabale der Scheinheiligen" erfolgreich Regie. Sie führte bei der Oper "Noah's Flood" von Benjamin Britten Regie (Eine Coproduktion mit der Mädchenkantorei Basel) und war sowohl für die Dramatiserung wie für die Inszenierung des Romans "Böse Geister / бесы" nach Dostojevskij auf der Kleinen Bühne des Theater Basels verantwortlich (Projekt des Fachbereichs Osteuropa der Uni Basel).

Hier eine Aufzählung der gegen 30 Regiearbeiten der letzten Jahre:

Eigenproduktionen

Theatergruppe Oberwil

Universität (Inszenierungen auf Russisch)

Alliance Française (en français)

 

View the embedded image gallery online at:
http://wiener.ch/de/regie#sigProIdaa878b1cdc